"Manche mögen´s heiß (Sugar)" ... mehr

Inszenierung: Thomas Höhne
musikalische Leitung: Hans-Georg Wilhelm
Bühne: Steven Koop
Kostüme: Ilona Lenk
Choreographie: Luciano Di Natale
Dramaturgie: Benjamin Bracher

BNN 20.10.2008 mjr

"Brandheiß serviert
Das Publikum mochte es heiß: Mit tosendem Beifall feierten die Zuschauer des Musicals nach Billy Wilder "Sugar-Manche mögen´s heiß" die Premiere am Freitagabend. Die temporeiche Inszenierung von Thomas Höhne...trifft offenbar bestens den Geschmack des Publikums..."

BNN 20.10.2008 Nikolaus Schmidt

"...Auf jeden Fall hat Regisseur Thomas Höhne alle Erinnerungen an einen der komischsten Filme ohne Einbußen auf die Bühne des Baden-Badener Theaters gebracht..." 

BT 20.10.2008 Christiane Lenhardt

"Zündender Witz, getarnte Schürzenjäger und steppende Gangster...
Billy Wilder grüßt aus jeder gut sitzenden Pointe, und davon gibt es viele...Man freut sich, wie toll das Baden-Badener Ensemble unter der Regie von Thomas Höhne Wilders Witz zünden lässt...Unter all die parodistischen Einlagen sind Momente der Sentimentalität und Revue-Nummern im Retro-Stil unterhaltsam gemixt..." 

Zurück